Institute for Process Excellence - Europe phone+49 172 85 86 366

CM2-04 DE

Kurs CM2-04: Der CM2 Änderungsprozess

Dieser Kurs baut auf die Prinzipien der Kurse 01 bis 03 auf und konzentriert sich auf den CM2 Änderungsprozess der in sich geschlossen ist und einen Fast-Track enthält.

Wenn ein Unternehmen unfähig ist den Digital Thread zu managen dann sind sie auch unfähig Änderungen effizient einzuarbeiten. Die meisten Unternehmen haben zwar Spezialisten für jede Kerndisziplin aber keine Kerndisziplin die sich um das Thema Einarbeitung von Änderungen kümmert.

Dieser Kurs beschäftigt sich mit der Wichtigkeit eines unternehmensweiten Änderungsprozesses und den benötigten Rollen, Verantwortlichkeiten und Abläufen (Workflows), die für ein Weltklasse Unternehmen notwendig sind um Änderungen so effizient wie möglich einzuarbeiten. Dabei ist wichtig das der Digital Thread über alle Produkt Lebenszyklusphasen intakt und der Digital Twin korrekt ist.

Dieser Kurs stellt die Power und Effizienz des CM2 Prozesses vor. Der Prozess hängt von den in den Kursen 01 bis 03 vorgestellten Prinzipien ab.

Wenn die in diesem Kurs vorgestellte Methode angewendet wird dann wird ein Unternehmen den Änderungsprozess nicht mehr als lästiges Übel sehen sondern als Wettbewerbsvorteil nutzen.

Der Kurs basiert auf den in den vorausgegangenen Kursen vorgestellen Prinzipien und geht in die Details des CM2 Änderungsprozesses ein.

Veranstaltungs Eigenschaften

Veranstaltungsbeginn 24.10.2018 8:30
Veranstaltungsende 25.10.2018 17:00
Einzelpreis €1.100,00
Veranstaltungsort
campus.guest der Uni Stuttgart
Universitätsstraße 34, 70569 Stuttgart, Deutschland
campus.guest der Uni Stuttgart
€1.100,00

Location Map