Institute for Process Excellence - Europe phone+49 172 85 86 366

CM2-01 DE

Kurs CM2-01: Das Fundament für Operational Excellence

Dieser zweitägige Kurs gibt einen groben Einblick in das CM2-basierte Fundament für Operational Excellence. Es ist der erste Kurs einer Reihe von CM2-Zertifizierungskursen.

Ob ein Unternehmen seine Ziele überhaupt erreicht und wenn ja, ob es diese effizient umsetzen kann hängt sehr stark davon ab wie Requirements, Datasets und interne Prozesse verwaltet werden.

Unternehmen die dies falsch machen oder komplett ignorieren verbraten einen grossen Anteil an Ressourcen für Nacharbeiten zur Beseitigung von Mängeln. Zu diesen Aufwänden gehört ungeplante Zeit, Geld und Ressourcen die nötig sind, um Qualitätsprobleme und zeitliche Verzögerungen zu kompensieren.

Wenn solche Probleme an der Tagesordnung sind dann werden Nacharbeiten/Korrekturmaßnahmen irgendwann als "normal" angesehen. Niemand macht sich Gedanken wie man diese vermeiden kann. Wer dies ändern möchte muss die bestehenden Prozesse mit best practices vergleichen, die bestehenden Prozessmängel beseitigen und sich darüber im klaren sein, welche kulturellen Veränderungen notwendig sind.

In diesem Kurs wird ein erster Einblick in die Best Practices des CM2 Modells gegeben und wie mit sehr effizienten Prozessen die tagtäglichen Aktivitäten wie

  • Erstellen von Requirements und Datasets,
  • Validieren von Requirements und Datasets,
  • Release und Verwendung sowie
  • Änderung von Requirements und Datasets

dahingehend optimiert werden, dass Aufwände für Nacharbeiten deutlich reduziert werden und das Unternehmen letztlich erfogreicher dasteht - das Fundament für Operational Excellence.

Veranstaltungs Eigenschaften

Veranstaltungsbeginn 17.09.2018 9:00
Veranstaltungsende 18.09.2018 17:30
Einzelpreis €1.100,00
Veranstaltungsort
campus.guest der Uni Stuttgart
Universitätsstraße 34, 70569 Stuttgart, Deutschland
campus.guest der Uni Stuttgart
Keine freien Plätze verfügbar - bitte anderen Kurs wählen
€1.100,00

Location Map