Institute for Process Excellence - Europe phone+49 172 85 86 366

Der Kurs CM2-09 wiederholt die wichtigsten IPE/CM2-Prinzipien. Zusätzlich dazu wird auf spezielle Fragen der Teilnehmer im Zusammenhang mit den bisher durchgeführten Aktivitäten bezüglich CM2-Implementierung eingehend eingegangen. Bringen Sie Ihre Fragen und "Probleme" mit und teilen Sie Ihre gemachten positiven und event. auch negativen Erfahrungen mit dem Kursleiter und den anderen Teilnehmern.

 

CM2 Einführung

  • Organisationen arbeiten auf Basis von Requirements
  • Strukturieren von Requirements
  • Korrekturmaßnahmen - Ursachen und Lösungen
  • Das IPE/CM2-Vorgehensmodell

Der CM2-Produktentwicklungsprozess

  • Das CM2-Entwicklungsmodell mit 9 Schritten
  • Entwicklung von Verwendungs-Requirements
  • Entwicklung von Design-Basis-Requirements
  • Entwicklung von Detail-Requirements

Andere Produktlebenszyklusphasen

  • Variantenhandling in der Produktion
  • Betrieb und Wartung
  • Stilllegungsphase 
  • Projektplanung und Arbeitspakete

Der CM2-Änderungsprozess

  • Änderungen im Schnellverfahren
  • Steuerung mit Formularen
  • Nachvollziehbarkeit von Änderungen bis zum End-Item
  • Effectivities, Release und Effective-Dates

Der Pfad zur Integrated Process Excellence

  • Wie man zur Integrated Process Excellence kommt
  • Verwendung von CMII in Regierungsstellen
  • Ursachenanalyse und Betriebsstandards
  • Implementierung von CMII - Vorgehensweisen und Planung

Prozessabläufe und Automatisierung

  • Arbeitsstätten - Ein-/Ausgangsgrössen und Steuerung
  • Crater/User-Teams und Abläufe
  • Bestehende Softwaretools aktualisieren
  • Systemschnittstellen, Inhaberschaft und Führung

Deutschsprachige Termine CM2-09, -10 und -15:

Sonstige CM2 Kurse DE

In dieser Kategorie sind derzeit keine Veranstaltungen registriert