Institute for Process Excellence - Europe phone+49 172 85 86 366

Dieser Kurs beschreibt das IPE/CM2-Modell als Basis für Integrated Process Excellence und wie man die Beschränkungen von traditionellem CM beseitigt. Für die Teilnahme an diesem Kurs gibt es keine Vorbedingungen. Teilnehmer mit langjähriger CM-Erfahrung werden feststellen, dass dieser Kurs alle ihre praktischen Erfahrungen in ein kombiniertes Modell integriert. Dieses Modell erhielt 1988 den Namen CMII (heute CM2).

Weiterlesen ...

Ein Änderungsprozess kann nicht schnell und effizient sein, wenn die zu ändernden Informationen nicht sauber identifiziert, strukturiert, verlinkt und die Zuständigkeiten klar definiert sind. Im ersten Abschnitt dieses Kurses wird das Thema Identifizierung und Strukturierung mittels physischen Item-Hierarchien und korrekte Verknüpfungen behandelt.

Weiterlesen ...

In Kurs CM2-02 wurde der CM-Gesamtprozess aus Sicht des Business Management und vorwiegend aus statischer Sicht betrachtet. In diesem Kurs kommt die Dynamik des Änderungswesens dazu. Dabei werden die Kernelemente und deren Komplexität erörtert.

Weiterlesen ...

Dieser Kurs basiert auf die in den Kursen CM2-01, -02 und -03 behandelten Prinzipien und konzentriert sich auf den in sich geschlossenen CM2-Änderungsprozess.

Weiterlesen ...

Dieser komplett neu entwickelte Kurs behandelt alle wichtigen Aspekte im Zusammenhang mit Betrieb, Wartung und Logistik. Der Kurs gibt einen detaillierten Einblick in die Lebenszyklusphasen Betrieb und Wartung sowie Stilllegung. 

Weiterlesen ...

In diesem Kurs wird die Implementierung von IPE/CM2 in Ihrem Unternehmen simuliert. Die Kursteilnehmer üben dabei in zahlreichen Workshops die Anwendung von CM2 und die zu wählende Vorgehensweise für die Einführung.

Weiterlesen ...

Die Anzahl an Firmen, die Integrated Process Excellence (IPE) erreicht haben ist nicht sehr groß, da die meisten Organisationen traditionelles CM verwenden. Um Nacharbeiten zu reduzieren und den Excellence-Level zu erreichen, reicht traditionelles CM nicht aus. 

Weiterlesen ...

In diesem Kurs werden die CM2-Kernprozesse und Formulare aus Sicht der Softwareautomatisierung betrachtet. Dabei werden Detailanforderungen an Softwaretools zur Automatisierung der CMII-Prozesse betrachtet.

Weiterlesen ...

Der Kurs CM2-09 wiederholt die wichtigsten IPE/CM2-Prinzipien. Zusätzlich dazu wird auf spezielle Fragen der Teilnehmer im Zusammenhang mit den bisher durchgeführten Aktivitäten bezüglich CM2-Implementierung eingehend eingegangen. Bringen Sie Ihre Fragen und "Probleme" mit und teilen Sie Ihre gemachten positiven und event. auch negativen Erfahrungen mit dem Kursleiter und den anderen Teilnehmern.

Weiterlesen ...
Seite 1 von 2